Das Forschungs- und Bildungs-management unterstützt

Mitglieder

Anleitung zur Erstellung eines Posters

Auf wissenschaftlichen Kongressen sind Poster nicht wegzudenken. Auf ihnen werden Studienergebnisse und Fallbeispiele vorgestellt. Sie vermitteln neue Erkenntnisse und sorgen dafür, dass Wissen verbreitet und Fragen im Kollegenkreis diskutiert werden. Auch in der Orthopädieschuhtechnik gibt es viele Themen, die sich für eine Posterpräsentation eignen:

  •          besondere Versorgungsbeispiele,
  •          Fallbeispiele mit neuen Ansätzen oder
  •          Experimente mit Material, Verarbeitung oder Einsatzgebiet.

Mit Hilfe eines Posters kann für die Themen der Orthopädieschuhtechnik eine Plattform geschaffen werden, die Ärzten, Forschern und insbesondere auch den eigenen Kollegen Einblicke bietet. Es muss ja nicht immer eine aufwändige Studie sein...

Download
Anleitung "Poster – auch für Nicht-Wissenschaftler"
Diese Anleitung erklärt, wie man beim Erstellen eines Posters vorgeht und was ein gelungenes Poster auszeichnet. Mithilfe der Anleitung und der unten stehenden Vorlage können auch Nicht-Wissenschaftler ganz leicht ein Poster erstellen!
FuBMOST_Posteranleitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 521.8 KB

Vorlage für Posterpräsentationen

In der Wissenschaft werden Poster genutzt, um die Ergebnisse von Studien darzustellen. Ein Poster hat das Anliegen das Wesentliche einer wissenschaftlichen Arbeit zu sammeln, hervorzuheben und sowohl weitergehendes Interesse als auch eine Diskussion anzuregen.

Auch handwerkliche Versorgungsfälle oder Projekte aus der Orthopädieschuhtechnik können mit Hilfe eines Posters in Fachkreisen präsentiert werden. Dazu stellt der Verein zur Förderung des Forschungs- und Bildungsmanagements in der Orthopädieschuhtechnik in Deutschland e. V. eine kostenlose Vorlage zur Verfügung.

Download
Vorlage als PowerPoint-Datei
FuBMOST_Poster.pptx
Microsoft Power Point Präsentation 62.3 KB

Selbst ein Poster einreichen

Die nächste große Plattform für Posterpräsentationen bietet die 4. ORTHOPÄDIE SCHUH TECHNIK am 20. und 21. Oktober 2017 in Köln.

Postereinreichungen an:

C. Maurer Fachmedien

Wolfgang Best

Schubartstraße 21, 73312 Geislingen an der Steige

Tel. 07331 / 30708-10

wolfgang.best@OSTechnik.de